Straßenmädchen (blaues Herz)

Die weiblichste Lesebühne Berlins

Maus auf Mars meets Straßenmädchen

Kopfgeburten treffen auf Leseperformance – daraus wird ein Neuköllner Abend, wie er besser nicht sein kann. In der Galerie von Michaela Helfrich lasen die Straßenmädchen zwischen Partyhengst, Fleischfrauen und fertige Nachtgestalten, den unvergleichlichen Skulpturen von Susanne Schirdewahn. Außer ihnen füllten viele Zuhörer, Zuhörerinnen und ihr Lachen den Raum. So wünsche wir uns das!

Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: